Project Description

MIKROMECHANIKER/IN

BESCHREIBUNG DES BERUFES

Die Mikromechanikern bzw. der Mikromechaniker realisiert und montiert winzig kleine Teile, die in feintechnischen Geräten wie Uhren (Werkteile, Räderwerke usw.), medizinischen Prothesen, Mess- und Prüfinstrumenten, Werkzeugen usw. eingesetzt werden.

Mikromechaniker/-innen stellen in der Regel Einzelteile, Prototypen oder sehr kleine Serien her. Zudem nehmen sie nötigenfalls Änderungen der vom technischen Büro erstellten Zeichnungen vor, um sie den tatsächlichen Möglichkeiten der Produktionsmaschinen anzupassen.

Berufslehre
von 4 Jahren

3 1/2 Tage im Lehrbetrieb
und 1 1/2 Tage in der Schule.

Möchten Sie eine Berufslehre machen?
Mikromechaniker/-in
Sind Sie an einer Berufslehre interessiert?

DIE BERUFSLEHREN
VON AFFOLTER

Entdecken Sie die Berufslehren, die AFFOLTER anbietet