Die Führung und das Aktienkapital des Unternehmens gingen an die dritte Generation, die drei Söhne von Marc Affolter ‒ Michel, Jean-Claude und Marc-Alain ‒ über (von links nach rechts).